2014-10-06_Tag-am-Meer_Festival_2015_Web

LineUp

SCHLEPP GEIST
- live -

(Ursl – Rostock)

FacebookSoundcloud

MASTERTON
- live -

(Traum – Potsdam)

FacebookSoundcloud

Tagträumer
TAGTRÄUMER²

(BlackFoxMusic – Berlin)

FacebookSoundcloud

Toureau
BONDI
- live -

(Telekollegen – Berlin)

FacebookSoundcloud

NOIZE OF LONDON BOYZ

(Iriebreaks – Bergen / London)

FacebookSoundcloud

Jago_K
VERSCHNIBBT & ZUGENÄHT
(Rosa – Stockholm / Greifswald)

FacebookSoundcloud

Info & Anreise

Der Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern präsentiert:

18.07.2015 Tag am Meer Open Air // der Reise dritter Teil Sommer 2015, große Festivals allerorten, Gigantomanie und neue Superlativen ohne Grenzen. Wer die kleine, feine und familiäre Alternative zu den gängigen Festivalformaten sucht wird beim Tag am Meer sein Glück finden. So wie wir uns als enthusiastische Familie sehen, die einmal im Jahr ein Herzensprojekt zum Leben erweckt, so seid auch Ihr, unsere Gäste, Teil eben dieses Projekts. Die Prorer Wiek, eine weitläufige Meeresbucht auf der Insel Rügen wird die Kulisse zu unserem Freiluftfest sein. Vorne die offene Weite des Meeres, im Rücken wild wachsende Kiefern und der geschichtlich aufgeladene „Koloss von Prora“.

Prora – Ein Blick durch das Fernrohr der Geschichte

Dieser Gebäudekomplex hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich die ihres gleichen sucht. Als Ferienanlage für 20.000 Menschen im Dritten Reich konzipiert, jedoch nie für diesen Zweck genutzt, war die Anlage Lazarett, Ersatzbleibe für Heimatvertriebene aus dem Krieg, Internierungslager und einer der größten Militärstützpunkte zu Zeiten der DDR. Dieses Areal vereint die Historie der letzten 80 Jahre deutscher Geschichte wie kaum ein anderes Bauwerk. Mit dem Tag am Meer Festival fügen wir diesem Gelände ein neues, ein friedvolles Kapitel der Geschichtsschreibung hinzu. Der Mantel der wechselvollen Vergangenheit ist abgelegt, nun gestalten wir hier gemeinsam eine neue Zeit. Menschliches miteinander, Toleranz,  Offenheit, Respekt und die Leidenschaft zur Musik, das sind die Werkzeuge mit denen wir diesen geschichtsträchtigen Ort erobern und Ihm ein neues Antlitz geben.

Musik, Strand und andere Vergnügungen

Das Areal werden wir liebevoll mit Strandgut und selbstgebastelten Kuriositäten aller Art dekorieren. Und leidenschaftlich musiziert wird selbstverständlich auch. Wohl selektierte Live Künstler und DJ’s werden ein musikalisches Universum von Reggae über Downtempo zu House und Techno erschaffen. Musik für Momente… Kurzweiliges Vergnügen der sportlichen Art bieten wir ebenfalls: diverse Küstensportarten und das obligatorische Beachvolleyballfeld stehen für Euch zur Verfügung und Ihr könnt Euch in den unterschiedlichsten Wettbewerben vergnüglich miteinander messen. Wem das alles zu viel der Aktivität ist, der wagt einen Sprung in die erfrischende Ostsee oder entspannt am Strand. Macht Euch für einen Tag die Welt so wie Sie Euch gefällt.

Bitte beherzigt noch folgende Dinge:  die Ticketanzahl ist begrenzt, das gemeinschaftliche Wohlgefühl dagegen nicht. Teile des Geländes stehen unter Natur- und die Gebäude unter Denkmalschutz, bewegt Euch also bitte mit Respekt vor Mutter Natur über das Festivalgelände und hinterlasst es so wie Ihr es auch vorfinden möchtet.

Ein Tag am Meer ist wie kein anderer, man spürt die Freiheit, ist ihr so herrlich nah…

Camping
Mit dem „Camping Ticket“ könnt ihr am gesamten Wochenende auf dem Gelände der Jugendherberge zelten. Pro Person kostet das Ticket inkl der Nutzung von Toiletten und Duschen 31,- €. Der Eintritt zum Open Air ist bei diesem Ticket ebenfalls dabei.
Festival Paket
In dem limitierten „Festival Paket“ sind das Tages- und das Campingticket sowie Sticker / Beutel / Plakat und die farbige Tag Am Meer Vinyl EP enthalten.
Die Versandkosten sind in dem Preis von 51,- €. inkl.
Bitte sendet uns nach der Bestellung eure aktuelle Postadresse an info(at)tagammeer-festival.de.
Ab dem 01.03.2015 gehen die dicken Festival-Pakete auf reisen.

Anreise mit der Bahn

Mit dem Regionalzug von Stralsund über Bergen nach Prora

Vom Bahnhof Prora ist unsere Location in nur 15 Minuten zu Fuß erreichbar.
Wer eine etwas längere Anreise hat fährt am besten mit dem IC oder EC nach Binz und von dort weiter mit dem Bus direkt bis zur Jugendherberge.

Anreise mit Bus/Pkw

A 20 bis Süderholz/Stralsund, von dort aus über den Autobahnzubringer Rügen bis Stralsund, weiter auf der B 96. Kurz vor Bergen rechts auf die B196 Richtung Binz/Sellin. Bei Karow links abbiegen nach Binz / Sassnitz / Prora.
An der Ampelkreuzung nach links, nach ca. 200 m rechts ab zum ehemaligen KdF-Bad Prora. Gleich nach den Bahnschienen links. Der Hauptstraße ca. 1 km bis zum Ende der Mukraner Straße folgen, dann rechts zur Jugendherberge.

Alternativ Autobahnzubringer bis Wilmshagen, weiter über Reinberg nach Stahlbrode. Von dort mit der Glewitzer Autofähre auf die Halbinsel Zudar. Weiter über Garz, Putbus und Binz nach Prora oder über den alten Rügendamm oder die Rügenbrücke nach rechts über Garz, Putbus und Binz nach Prora.

Auf dem Parkplatz der Jugendherberge ist auch reichlich Platz für Busse vorhanden.

Da es nur begrenzte Parkmöglichkeiten vor Ort gibt, raten wir euch den eigenen PKW zuhause stehen zu lassen und mit Bus oder Bahn anzureisen. Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte, die genaue Adresse lautet:

Jugendherberge Prora mit Zeltplatz
Mukraner Straße Gebäude 15
18609 Ostseebad Binz / OT Prora

Tickets & Kontakt

Wenn du weitere Fragen zum Open Air hast, dann nutze bitte das Formular unterhalb.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Partner

logo_sceenfm
JH-Logo
RZ2_Satzbrand_Logo-V1_Positiv_RGB
RZ_Sticker_deejayde_rund_print-300x300
logo-LaJu-300x221
logo_bfm
barservice
gedankenklang_logo
hearthis